Herzlich willkommen auf den Seiten der
Akademie der Rhythmischen Leibtherapie!

Sie sind herzlich eingeladen,
unser Angebot auf den nachfolgenden Seiten zu entdecken.
Wenn Sie etwas Zeit und Ruhe für diesen Besuch mitbringen, werden Sie viel gewinnen.

Wir möchten Ihnen
die Grundsätze unserer therapeutischen Arbeit
und das darauf basierende Konzept
in der gebotenen Kürze vorstellen.

Wir hoffen, Ihr Interesse und Ihre Neugierde so zu wecken,
dass Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten.



Neuerscheinung
Juli 2010

"Ich bin der Meinung, dass dieses Buch eine wichtige Lücke füllt, die Verbindung von Praxis und Theorie bei körperorientierten Therapieangeboten betreffend.

Aufgrund meiner jahrzehntelangen Beziehungen zur griechischen Kultur möchte ich betonen, dass unter Aspekten von Salutognese und Ritualdynamik die Traditionen der griechischen Kreistänze insofern von Bedeutung sind, als hier Musik, Rhythmus, Bezogenheit auf Andere, Ästhetik und Körperwahtnehmung miteinander verbunden werden. Die Autoren bieten hierzu eine überaus differenzierte und lesenswerte Theorie auf aktuellem Stand, die zugleich den Vorteil hat, dass sie in wesentlichen Punkten auch auf andere körperorientierte Therapiemetohen übertragbar ist".

Prof. Dr. Rolf Verres, Leiter des Instituts für psychologische Medizin an der Uni Heidelberg.